Forum     

Themen
Antworten

  Paul
Autor
Antwort
Paul
11 Sep, 2012 09:27
 Ffcr uns hat es sich bewe4hrt, im Rahmen des Erstgespre4ches das Budget des Kunden mit abzufragen. Wenn das Preisverste4ndnis fehlt, kann man etedewnr abspecken, oder man hat zumindest die Mf6glichkeit, dem Kunden die Preisgestaltung zu erkle4ren. He4ufig fehlt dem Kunden einfach das Verste4ndnis ffcr die mannigfaltige Arbeit eines Webentwicklers. Und seien wir mal ehrlich: dank 1 1 Architekt Markwart Fernsehspot brauchen wir uns ja auch nicht wundern. eine zusammenklickbare Website mit vorgefertigten Branchentexten und das Ganze kostenlos Wir haben unsere Preise nicht wirklich erhf6ht, aber wir setzen konsequenter unseren Stundensatz an. Gerade in den etwas grf6dferen Projekten haben wir uns frfcher gern mal auf Pauschalangebote eingelassen, die gern am Ende mal ins Minus gelaufen sind. . GrudfThomas